Drucken

Frankreich

Frankreich

Frankreich


In der breiten Bevölkerung Westeuropas war Wodka bis zum Ende des 19. Jahrhunderts völlig unbekannt. Wodka wurde lediglich in Adelskreisen als rare osteuropäische Spezialität geschätzt.
Durch die zeitweise Prohibition in Russland wanderten zahlreiche Hersteller von Wodka nach der Oktoberrevolution aus und brachten die Produktion des Wodkas auch nach Westeuropa. Zunächst nur in exilrussischen Gemeinden konsumiert, wurde Wodka durch den Cocktailboom ab den 50er Jahren zu einem Weltgetränk. Auch in Frankreich stellt man nun Wodka her.