Drucken

Tipperary

Tipperary

Tipperary

Ein Land im stillen Irland


Weit weg von dem Gewimmel Dublins liegt das andere Irland, das alte Irland. Das stille Irland. Wo die Dinge in ihrem eigenen Tempo ablaufen, und wo Du auf dem Weg zu einem Termin noch immer aufgehalten wirst von einer Herde Kühe oder einem Traktor.
Tipperary liegt in diesem anderen Irland. Große Teile Tipperarys liegen in Irlands „goldenem Tal“, welches seinem Ruf nach Irlands bestes Farmland ist. Dabei wird es abgegrenzt von den Knockmealdown und Silvermine Bergen, enthält mit den Galtees Irlands höchste Bergkette und als besondere Zierde den Berg Slievenamon.
Tipperary hat auch eine ganze Reihe historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten, ist eine Hochburg des Hurlings und die Heimat einiger der erfolgreichsten Pferdezuchtlinien der Welt.
 

Irlands bestes Getreide


Die Ahearn Familie lebt und arbeitet auf Ballindoney im County Tipperary soweit die Aufzeichnungen reichen seit mehr als 200 Jahren. Über fünf Generationen sind bekannt, die hier Landwirtschaft betrieben. Die Farm war in der Historie noch ein gemischter Betrieb, hat sich über die Jahre jedoch auf die Produktion von Getreide spezialisiert. Die Farm liegt im berühmten goldenen Tal von Irland, das sich zwischen Limerick, Tipperary und Cork erstreckt. Neben seiner Schönheit hat dieses Land die üppigsten Böden und perfekten Bedingungen zu bieten, um Irlands bestes Getreide hervorzubringen.
 

Eine neue Destillerie


Tipperary hat Wasser von weltberühmter Qualität, und die Ballindoney Farm ist Jahr für Jahr Heimat eindrucksvoller Felder mit goldener Gerste. Diese einzigartigen Rohstoffe sind der erste Schritt für einen spektakulären Single Malt Whisky, wie ihn nur Tipperary hervorbringen kann.
2016 wurde die Tipperary Boutique Destillerie von Jennifer und Stuart Nickerson und dem Farmer Liam Ahearn gegründet. Es dauert von da an drei Jahre und einen Tag, bis das Destillat „Whiskey“ genannt werden darf. Bis dahin wollten die drei jedoch etwas abfüllen, was einen Ausblick auf den Geschmack bietet, den sie in Tipperary erzeugen möchten. Nach langer Suche wurden in einer nicht genannten Destillerie einige Fässer gefunden, die nach ihren Vorstellungen den Charakter des zukünftigen Tipperary Whiskeys verkörpern. Diese Fässer wurden erworben, mit Tipperary Wasser auf Trinkstärke gebracht und abgefüllt.
Diese ersten Tipperary Whiskeys wurden also noch nicht hier destilliert, bieten aber einen Ausblick auf das, was heranreift.
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Single Malt Irish Whiskey, 47%vol
Starke Vanille und süße Fruchtnoten, gefolgt von Spuren von Getreide, schwarzer Pfeffer, Rosinen

42,90 € *
Versandgewicht: 1,3 kg
1 l = 61,29 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.