Drucken

Absinth

Absinth

Absinth

Absinth ist eine Spirituose auf der Basis von Wermut. Hergestellt wird Absinth als Likör oder Branntweindestillat mit Mazeration von Wermuth (Artemisia absinthum) und weiteren Zutaten, meist würzenden Kräutern wie Anis oder Fenchelsamen. Er hat oft eine charakteristisch grüne Farbe. Seine Heimat und sein Ursprung sind Frankreich. Im 18. und 19. Jahrhundert war Absinth sehr beliebt, insbesondere in Künstlerkreisen (Van Gogh, Picasso, u.a). Die Herstellung war 1923 in Deutschland verboten worden, ebenso wie in den meisten europäischen Staaten. Während der fast 70 Jahre, die Absinth verboten war, hat sich jedoch das Geheimnis der ''grünen Fee'', einen anregenden und stimmungshebenden Trank aus dem Wermutkraut zu brauen, in vielen Destillerien bewahrt.
Die ätherischen Öle enthalten als Hauptbestandteil Thujon, das bei chronischem Genuss zu Bewusstseinsveränderungen und körperlichen und psychischen Schäden führt. Diese Eigenschaft hat sowohl zum Verbot als auch in der Vergangenheit zum Missbrauch geführt. Bei dosiertem Genuss ist es jedoch – wie viele pflanzliche Substanzen – ungefährlich. Absinth ist heute wieder erlaubt, mit einer Begrenzung des Thujon-Gehalts auf maximal 10 mg/kg Fertiggetränk.
Der vielleicht berühmteste Absinth ist die französische Marke Absente, in Frankreich werden jedoch heute wieder sehr viele großartige Absinthe hergestellt. Aber auch aus anderen europäischen Ländern wie Spanien, Deutschland und Tschechien kommen hervorragende Absinthe wie Mari Mayans, Metelka, Jelinek.

Das Trinkritual:
2 cl Absinth in ein Glas geben, einen Löffel mit 1 bis 2 Stück Würfelzucker auf das Absinth-Glas legen. Übergießen Sie den Zucker mit kaltem Wasser. Bitte lassen Sie sich Zeit – zunächst nur etwas Wasser über den Zucker. Dieser soll sich auflösen und benötigt einige Zeit dabei. So wie er sich auflöst gießen Sie mehr Wasser nach. Gleichzeitig verdünnen Sie den Absinth mit Wasser in der Menge, wie Sie ihn geschmacklich bevorzugen. Man kann den Würfelzucker auch mit Absinth beträufeln, anzünden und dann ablöschen. Vorsicht! Achten Sie darauf, daß sich der Absinth im Glas nicht entzündet und somit das Glas erhitzt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Absinth aus Frankreich, 55%vol
10 mg Thujon/Liter, milder und frischer Geschmack nach Anis und Pfefferminz

23,90 *
Versandgewicht: 1,44 kg
1 l = 34,14 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

55%vol, 10 mg Thujon/Liter
Absinth aus Südfrankreich

6,95 *
Versandgewicht: 0,25 kg
1 l = 69,50 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Absinth-Konzentrat, zur Verfeinerung von Cocktails, nicht für den puren Genuss!
70%vol, 35 mg Thujon/Liter

10,50 *
Versandgewicht: 0,2 kg
1 l = 105,00 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Absinth aus Tschechien, 70%vol
grüner Absinth mit ätherischen Ölen von Wermut, Anis, Fenchel und Koriander

19,90 *
Versandgewicht: 1,25 kg
1 l = 28,43 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

Absinth aus Spanien, 70%vol
Voller, reicher Geschmack von Anis mit Zitrus-Noten und der Süsse reifer Orangen

26,90 *
Versandgewicht: 1,15 kg
1 l = 38,43 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

Absinth aus Tschechien, 60%vol
lieblich, delikat bittersüßes Aroma von Anis, Fenchel und Wermut, dominantes Anis-Aroma

14,90 *
Versandgewicht: 1,15 kg
1 l = 29,80 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

Absinth aus Tschechien, 60%vol
Koriander, Minze und Wermut, nur wenig Anis, echte Koriandersamen in jeder Flasche

14,90 *
Versandgewicht: 1,15 kg
1 l = 29,80 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

Absinth aus Tschechien, 60%vol
dominanter Kräuterduft von Anis, im Geschmack deutliche Bitternoten von Wermut, Koriander und Minze

14,90 *
Versandgewicht: 1,15 kg
1 l = 29,80 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

Absinth aus Tschechien, 70%vol
Basis von Engelwurz und Minze, nur wenig Anis, Samen von Anis und Fenchel in der Flasche

16,20 *
Versandgewicht: 1,15 kg
1 l = 32,40 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

Absinth aus Frankreich, 68%vol
1,7 mg Thujon/Liter, Pernod Absinthe war 1805 der erste französische Absinth

32,60 *
Versandgewicht: 1,32 kg
1 l = 46,57 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.