Drucken

Royal Lochnagar

Royal Lochnagar

Royal Lochnagar


Royal Lochnagar liegt im Tal des Dee zwischen Ballater und Braemar, direkt am Fuß des Lochnagar. Sie ist die einzige Brennerei in dieser Region. John Begg erbaute 1845 die Anlage, und nur sie hat in dem von Schwarzbrennern geschätzten Tal überlebt. 1848 erhielt Royal Lochnagar die „Royal Warrant“. Seitdem trägt sie den ehrenden Beinamen „Royal“. Nachdem die königliche Familie das nahe gelegene Balmoral Castle als ihren schottischen Landsitz erworben hatte, entwickelte Königin Victoria eine Vorliebe für diesen Whisky aus Aberdeenshire.
Mit zwei kleinen Stills und einer Jahresproduktion von 4.000 Hektolitern zählt Royal Lochnagar zu den kleineren Brennereien. Es gibt den Whisky schon recht lange als 12-jährigen Single Malt – er war einer der ersten, die umfassend vermarktet wurden.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Single Highland Malt Whisky, 40%vol
mild-malzige Süße, leicht, trocken, fruchtig, leicht rauchig

31,90 € *
Versandgewicht: 1,39 kg
1 l = 45,57 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.