Speyburn

Speyburn


Die im bergigen Spey-Tal – zwischen den Orten Rothes und Elgin – gelegene Destillerie Speyburn gehört zweifellos zu den reizvollsten Schottlands. Sie wurde im Jahre 1897 im viktorianischen Stil erbaut und hat sich seitdem in ihrem Aussehen kaum verändert. Man versuchte damals mit allen Mitteln, die Destillerie in eben diesem Jahr fertigzustellen. Der Anlass für diese Eile war, dass man Whisky aus dem 50. Jubiläumsjahr der Krönung von Königin Victoria haben wollte. Die Destillerie wurde nicht fertig, aber dick vermummte Arbeiter konnten am 15. Dezember in dem fenster- und türlosen Gebäude wenigstens ein Fass produzieren.
Speyburn ist die einzige Destillerie, die das Wasser des Granty Burn verwendet, eines wichtigen Zuflusses des River Spey. Er ist berühmt für sein gutes Wasser und für erstklassige Lachs-Fanggründe.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Speyside Single Malt Whisky, 40%vol
Fein, süß und erfrischend, Honig und Vanille, dabei voller Körper, cremig und weich

21,90 *
1 l = 31,29 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

Speyside Single Malt Scotch Whisky, 40%vol
Mittlerer Körper mit delikatem, fruchtigem Charakter, süß, mit Spuren von Toffee und Butterscotch

23,90 *
1 l = 34,14 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

Speyside Single Malt Scotch Whisky, 46%vol
Kräftig und typisch Speyside, Orange, Toffee, Vanille und Leder, umhüllt von einer sanften Würze

53,60 *
1 l = 76,57 €

Noch auf Lager - geringe Menge,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Abbildung ähnlich. Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.