Drucken

Lepanto

Lepanto

Lepanto


Angesteckt vom Sherry-Boom seiner Zeit, hatte Manuel María González 1835 eine Bodega im andalusischen Jerez übernommen. Die Geschäfte liefen allerdings nicht nur für den Sherry glänzend: 1844 kaufte Manuel María González seinen ersten 25hl-Brennkolben und begann eleganten Brandy de Jerez zu destillieren. 1855 schloss er mit seinem englischen Importeur Robert Blake Byass eine Geschäftspartnerschaft: González Byass war geboren. Der delikate "Lepanto" wird zunächst wie französischer Cognac nach dem charentaiser Brennverfahren zweifach im Kupferkessel destilliert und danach zur Reife in ein eigenes Solera-System gespeist: Als einzig existierender Solera Gran Reserva wird Lepanto in 3 unterschiedlichen Stilrichtungen produziert: Lepanto Gran Reserva, Lepanto OV (Reife in alten Oloroso Fässern) sowie Lepanto PX (Reife in alten Pedro Ximénez Fässern). Alle Lepanto Brandies haben XO Qualität.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Brandy de Jerez, 36%vol
15 Jahre in traditioneller Solera gelagert. Karamell, Vanille, Mandeln, Nüsse und Rosinen, reif und trocken

32,90 *
Versandgewicht: 1,4 kg
1 l = 47,00 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.