Drucken

Punt e Mes

Punt e Mes

Punt e Mes


Punt e Mes stammt aus dem Hause Carpano, wo mit dem Antica Formula 1786 der erste Wermut der Geschichte entwickelt wurde.

Zu Punt e Mes un dem seltsamen Namen gibt es eine überlieferte Legende. Am 19. April im Jahr 1870 war ein Börsenmakler in der Weinhandlung Carpano mit seinen Kollegen in eine heiße Diskussion verstrickt über den Anstieg der Aktienpreise an diesem Tag – eineinhalb Punkte. Er bestellte seinen üblichen Carpano Wermut, bat aber den Barman, eine halbe Dosis China Carpano zuzugeben, einen Bitter. Er verwendete den umgangssprachlichen Ausdruck "Punt e Mes" – zu deutsch eineinhalb Punkte.

Das Getränk wurde schnell populär als Aperitif vor dem Essen. Der bizarre Ursprung des neuen Namens wurde noch durch eine wunderliche Gewohnheit der Stammgäste des Lokals hervorgehoben, denn sie begannen den Punt e Mes mit einer Geste zu bestellen: Bald genügte es, wenn der Gast beim Kellner durch das Heben des Daumens (Punt) und dem darauf folgenden Zeichnen einer horizontalen Linie in der Luft (Mes) seine Bestellung aufgab.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Italienischer roter Wermut, 16%vol
leichte Süße, kräftige Kräuteraromen und Bitternoten, Aroma von Orangenschale

11,90 € *
Versandgewicht: 1,2 kg
1 l = 15,87 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.