Ondjaba

Ondjaba

Das deutsche Ehepaar Wolfgang und Esther Koll betreibt in Namibia die Erongo Mountain Winery. Auf dem Weingut werden verschiedenste hochwertige Rot- und Weißweine sowie Likörweine hergestellt. Und diebeiden stellen hier auf 1.226 Metern über dem Meeresspiegel den ersten Whisky des afrikanischen Küstenstaates her.

Ondjaba heißt Namibias Whisky-Premiere. Oder: „Elefant“, in der Sprache der Ovambo, der größten Bevölkerungsgruppe Namibias. Das Rüsseltier macht den rauchigen Whisky weltweit einzigartig. Das Korn für Ondjaba wird über Elefantendung geräuchert, der es mit süßem, an Zigarren erinnernden Duft anreichert. Auch typisch für Namibia: Mahangu. Die Hirseart wird bereits seit Jahrtausenden von der einheimischen Bevölkerung angebaut und ist ein Hauptbestandteil von Ondjaba.
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Triple Grain Whiskey, Namibia, 46%vol
Drei regionale Getreidesorten, Trocknung über Elefantendung, Reifung in Rotweinfässern und neuen Eichenfässern

69,90 *
1 l = 99,86 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

Triple Grain Whiskey, Namibia, 46%vol
Finish im afrikanischen Likörweinfass, üppige Fruchtnote und charakteristische Würze und Süße

76,90 *
1 l = 109,86 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Abbildung ähnlich. Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.