Drucken

Perrier-Jouët

Perrier-Jouët

Perrier-Jouët

Champagner
Einzigartig floraler und eleganter Stil seit 1811, der erste Brut Champagner der Welt

Der erste Brut Champagner


Das Champagner-Haus Perrier-Jouët besteht seit 1811. Seit über 200 Jahren pflegt man hier einen eigenen Champagner-Stil, der bekannt ist für seinen floralen und eleganten Charakter. 1856 war Perrier-Jouët der erste Champagner der Welt, der als Brut ausgebaut wurde – heute die weltweit bevorzugte Variante.
 

Lange Kellerreife für Premium Champagner


Den Grundstein für das Unternehmen legten 1811 Pierre-Nicolas Perrier und Adèle Jouët mit ihrer Hochzeit. Mit ihrer Liebe zur Natur und zur Kunst inspiriert das Gründerpaar noch heute die Marke zu Jugendstil-Elementen und einem feinen, blumigen Champagner.
Perrier-Jouët war das erste Champagnerhaus, welches das Jahr des Jahrgangsweines auf seinen Flaschen angab. In schlechteren Erntejahren wird die Produktion bewusst zurückgefahren, um die hohe Qualität durchgehend zu wahren. Jeder Perrier-Jouët Champagner reift deutlich länger als es vom A.O.C. vorgeschrieben wird. Beim Perrier-Jouët Grand Brut beispielsweise sind es mindestens drei Jahre. In der Stille der Keller von Perrier-Jouët wird zudem eine Reihe von ausgewählten Flaschen aus hervorragenden Jahren gelagert. Der älteste Champagner, der hier liegt, stammt aus dem Jahr 1825.
 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Perrier-Jouët Grand Brut 0,75 l

Champagner, Brut
Gleichgewicht von Fülle und Lebhaftigkeit, das zugleich eine anmutige und weinige Eleganz verbreitet

34,40 *
1 l = 45,87 €
Auf Lager,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

Perrier-Jouët Blason Rosé 0,75 l

Rose Champagner
vollmundiges, weiniges und reiches Geschmackserlebnis, trotz Tiefgründigkeit wirkt er leicht und animierend

54,90 *
1 l = 73,20 €
Auf Lager,
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar
*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.