Drucken

Tyrconnell

Tyrconnell

Tyrconnell


Die Legende von Tyrconnell Whiskey begann im Jahr 1876, als Lord Ronald of Connemara sein Rennpferd Tyrconnell bestieg, um im renommierten National Produce Stakes Pferderennen anzutreten. Das Glück fand Gefallen an Lord Ronald an diesem Nachmittag, und Tyrconnell schlug alle anderen Pferde entgegen aller Wetten und Chancen. Dieser überraschende Sieg begeisterte die anwesende Menge, unter der sich auch die Watts befanden. Die regional ansässige Familie hatte eine florierende Whisky-Destillerie aufgebaut. Sie beschlossen, an das Ereignis zu erinnern, indem sie eine limitierte Auflage eines Small Batch Whiskeys erschufen, der den Namen ihres heimatlichen Champions trug.
 

Der meistverkaufte Irish Whiskey


Obwohl die Watts ursprünglich vorhatten, The Tyrconnell nur einmalig herzustellen, entwickelte er sich schließlich zu ihrem beliebtesten Whiskey. Vor der Prohibition beanspruchte er für sich den Titel des meistverkauften Irish Whiskeys. Heute wird die Marke am Leben gehalten von der Kilbeggan Distilling Company, die stolz ist, die Traditionen der irischen Whiskey-Herstellung aufrecht zu erhalten. Jede Flasche trägt noch heute das gleiche Bild, das an Tyrconnells Triumph erinnert.
 

Warum zweifach destilliert?


Fast alle Irish Whiskeys werden dreifach destilliert. Im Unterschied dazu wird Tyrconnell nur zweifach destilliert. Während die dreifache Destillation einen sehr milden Whiskey ergibt, nimmt sie dem Destillat auch viel von seinem einzigartigen Charakter. Die zweifache Destillation erlaubt dem Brand von The Tyrconnell, mehr von seinen kräftigen, natürlichen Aromen zu behalten. Der Whiskey hat ein delikates Aroma und eine cremigere Erscheinung mit mehr Viskosität.
The Tyrconnell ist damit vergleichbarer mit seinen schottischen Nachbarn. Er profitiert auch vom milderen Klima und dadurch von einer längeren Reifezeit. Das Ergebnis ist ein leicht zugänglicher, kräftiger, malziger Whiskey mit einem runden Abgang. The Tyrconnell ist frei von Raucharomen, wie man sie in getorften Scotch Single Malts findet.
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Irish Single Malt Whiskey, 40%vol
Schönes frisches, malziges, fruchtiges Bouquet, milder süßer Geschmack und delikater trockener Abgang

19,90 € *
Versandgewicht: 1,2 kg
1 l = 28,43 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Single Malt Irish Whiskey, 46%vol
Zweite Reifezeit im Madeira-Fass, intensiv und cremig mit Karamelsüße auf der Zunge

47,90 € *
Versandgewicht: 1,28 kg
1 l = 68,43 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Single Malt Irish Whiskey, 46%vol
Schwarze Johannisbeere und Erdbeermarmelade, sehr süß, aber nicht übertrieben

47,90 € *
Versandgewicht: 1,28 kg
1 l = 68,43 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Single Malt Irish Whiskey, 46%vol
Weich, cremig, ein Hauch von Sherry und Nuss, Honig und Zitrusfrucht

47,90 € *
Versandgewicht: 1,28 kg
1 l = 68,43 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Single Malt Irish Whiskey, 46%vol
Ölige Viskosität, überwältigende Fruchtexplosion, minzige Noten, trockene Mandelaromen

65,90 € *
Versandgewicht: 1,28 kg
1 l = 94,14 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

4 Miniaturen 0,05 l – die ganze Vielfalt der Aromen des Irish Whiskey,
je eine Miniatur Greenore, Kilbeggan, Tyrconnell und Connemara

14,80 € *
Versandgewicht: 0,75 kg
1 l = 74,00 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.