Drucken

AnCnoc

AnCnoc

AnCnoc


Die Destillerie heißt eigentlich Knockdhu und liegt in Banffshire, Speyside. Um Verwechslungen mit dem Knockando auszuschließen, wird der Whisky seit 1993 als AnCnoc (gesprochen: a-nock) angeboten. Erst seit 1990 werden überhaupt Destillerieabfüllungen verkauft, vorher lieferte man vornehmlich an die Blend-Firmen. Obwohl seit der Gründung fast durchgehend produziert wurde, ist die Destillerie eher unbekannt.
Knockdhu wurde 1893/94 an einer neu entdeckten Wasserquelle an der Südseite des Hügels Knockdhu (schwarzer Hügel) erbaut.
Knockdhu produziert gänzlich nach traditioneller Methode, versucht jedoch diese zu nutzen, um einen erfrischenderen, modernen Whisky zu erzeugen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Single Speyside Malt Whisky, 40%vol
Ein weicher, mittelschwerer Whisky in modernerem Stil, fruchtig, leicht rauchig, auch für Einsteiger geeignet

32,50 € *
Versandgewicht: 1,3 kg
1 l = 46,43 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Single Speyside Malt Whisky, 46%vol
Nicht kältegefiltert und nicht gefärbt, im Duft eine Explosion von Zitrus, im Geschmack weiches Toffee

79,90 € *
Versandgewicht: 1,3 kg
1 l = 114,14 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Single Speyside Malt Whisky, 46%vol
getorft mit 14,8 ppm, rauchig, frische Vanille, duftender Pfeifentabak, Obstgartenfüchte

62,90 € *
Versandgewicht: 1,3 kg
1 l = 89,86 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

Speyside Single Malt Whisky, 46%vol
getorft mit 20,5 ppm, Asche, Apfelkern-Bittere, Leder, Vanille, Pink Grapefruit und reife Früchte

62,50 € *
Versandgewicht: 1,3 kg
1 l = 89,29 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.