Drucken

Hellyers Road

Hellyers Road

Hellyers Road

Ein Entdecker wie ein Ochse


Tasmanien ist eine Insel, die sich ca. 240 km südlich von Australien befindet. In ihrem Norden sitzt die Hellyers Road Distillery. Die Geschichte von Hellyers Road ist ebenso merkwürdig wie hörenswert. Sie beginnt in der Nähe einer Stadt namens Burnie, die sich in einer Ecke der Welt befindet, die eher dafür bekannt ist, Sachen zu bauen, anzupflanzen oder zu melken. Von dieser Stadt aus bergaufwärts schlängelt sich eine Straße. Diese Straße war früher ein Pfad.

Dieser Pfad war früher nur Busch – Busch, der 1827 durchquert und wegbar gemacht wurde von Henry Hellyer. Er war einer der ersten europäischen Entdecker, die ihren Fuß in die raue und grausame Wildnis von Nordwest-Tasmanien setzten. Seine Mission war die des Chef-Landvermessers und Kartenzeichners der Van Diemen’s Land Company. Glaubt man den lokalen Legenden, hatte er einen Gang wie ein Ochse und setzte etwas mehr als die üblichen Hilfsmittel ein. Eine wohl sehr markante Person.
 

Whisky statt Milch


Heute ist die Straße, die einst zu seinen Ehren benannt wurde, die Heimat einer Destillerie, ebenfalls nach ihm benannt. Gegründet wurde sie von einer Gruppe von Milchbauern. Diese Milchbauern wussten, daß ihr Land reinste und beste Zutaten liefern konnte. Und wie Henry Hellyer hatten sie die nötige Geduld und Hartnäckigkeit.

Das Projekt startete 1997. Betta Milk ist Tasmaniens bekannteste Molkereigenossenschaft. Laurie House hatte bereits alle möglichen Geschäftsmodelle für Milchprodukte studiert, als er den Brennmeister Brian Poke traf. Poke erzählte ihm von einem anderen Getränk... Whisky. 1999 wurde Hellyers Road gegründet, und seitdem arbeitet man hart und unermüdlich an beeindruckendem Whisky.

Heute wird bei Hellyers Road Single Malt Whisky von anerkannt höchster Qualität produziert. Er gewinnt regelmäßig internationale Auszeichnungen. In über 20 Länder wird inzwischen exportiert. Hellyers Road kann sich heute größte Single Malt Destillerie Australiens nennen.

Die Geschichte von Hellyers Road ist eine von Weitsicht, Entschlossenheit und Hingabe. Inspiriert von Henry Hellyers Geist wird hier genau der Whisky hergestellt, der den Geschmack und Charakter Tasmaniens verkörpert.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Tasmanischer Single Malt Whisky, 40%vol
Spuren von Zitrus, Zitrone und Orange, eine Komposition aus Vanille-Süße und Toast-Aromen

42,90 € *
Versandgewicht: 1,35 kg
1 l = 61,29 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.