Drucken

Brexit

Brexit

Brexit


Die Zündhölzer brennen, und sie kokeln die EU-Sterne an. Das markante „Brexit“ steht bei diesem Whiskey eigentlich für die Abkehr vom schottischen Stil des Single Malt. Natürlich spielt man hier ein wenig mit den Symbolen und erregt ohne Zweifel Aufmerksamkeit.
Im Unterschied zum Single Malt werden für die Maische des Brexit Whiskeys verschiedene Getreidesorten verwendet, hauptsächlich Mais. Daher kommt auch das „e“ im Whiskey, in Anlehnung an die amerikanische Variante.

Alois Gölles senior legte Ende der 1950er Jahre den Grundstein für die heutige Manufaktur Gölles. Damals noch als Bauer mit gemischter Landwirtschaft – 3 bis 4 Kühe, eine Handvoll Schweine und ein paar Hühner – begann er als einer der ersten Südoststeirer mit der Kultivierung von Apfelbäumen.

Seit 1979 werden bei Gölles Edelbrände aus den eigenen Ernten erzeugt. Von Anfang an wird am klassischen zweistufigen Brennverfahren in kleinen Kupferkesseln festgehalten.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Österreichischer Whiskey, 43,3%vol
Manufaktur Gölles, 5 Sorten Getreide, hoher Maisanteil, süß, Schokolade und Karamell, dunkle Würzigkeit

44,90 € *
Versandgewicht: 1,35 kg
1 l = 64,14 €


innerhalb von 1 bis 5 Werktagen zugestellt (ganz Europa)

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.