Drucken

Müller

Weingut Müller

Weingut Müller


Die Weintradition des Hauses Krustetten lässt sich bereits auf das Jahr 1270 in den Göttweiger Stiftsarchiven zurückverfolgen. Die Familie Müller keltert nun schon in der dritten Generation in Krustetten am Fuße des Göttweiger Berges ihre Weine. Mit 3 ha Rebfläche startete Großvater Leopold den Weinbau im Jahr 1936, mittlerweile wurde die Fläche auf 80 ha erweitert.
Das Wachstum des Betriebes erforderte klare Strukturen. So beschlossen die Brüder Leopold und Stefan Müller, das Weingut Müller ab dem Jahr 2009 gemeinsam zu führen. Die Arbeit am Weingut ist seither perfekt aufgeteilt. Leopold ist für Weinkeller und Verkauf zuständig und Stefan ist der geborene Weingartenmanager und Heurigenwirt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Weißwein trocken, frische Noten nach grünem Apfel, schöne Frucht mit Anklängen nach weißem Pfeffer, klassischer Veltliner
Österreich

weinweiss_20weintrocken_20weinsterne4weingeldweinschluss

6,75 € *
Versandgewicht: 1,35 kg
1 l = 9,00 €

Auf Lager,
innerhalb 1 bis 5 Tagen lieferbar

*

inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten
Spirituosen und Sirupe mit Farbstoff, wenn nicht anders angegeben. Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.